Kategorie: Kunst und Kultur

Zusatzkonzert mit Irie Révoltés

Innerhalb weniger Tage war das Konzert der Heidelberger Band Irie Révoltés in Künzelsau ausverkauft: Die Jungs und Mädels des Künzelsauer Jugendkulturvereins Kokolores, die mit hohem Anspruch und jeder Menge Tatendrang musikalische Highlights nach Hohenlohe holen, freuen sich: „Wir haben bislang beinahe ausschließlich über die Social-Media-Kanäle auf das Konzert aufmerksam gemacht…

Badische Landesbühne zu Gast in Künzelsau

Molières „Tartuffe“ Die Badische Landesbühne Bruchsal zeigt am Freitag, den 8. April 2011 um 19.30 Uhr in der Künzelsauer Stadthalle die Komödie „Tartuffe“ von Molière, die als das bekannteste Werk des Dramatikers gilt. Premiere hat das Stück nur einen Tag zuvor in Bruchsal. Bereits um 18.45 Uhr findet eine kostenlose…

IRIE RÉVOLTÉS IN KÜNZELSAU

“Haut les bras, les rebelles sont là”, singen die IRIE RÉVOLTÉS. “Hoch die Arme, die Rebellen sind da.” Unglaublich, aber wahr! IRIE RÉVOLTÉS kommen nach Künzelsau. Ihre beinahe ausverkaufte MOUVEMENT MONDIAL TOUR 2010 führte sie durch die großen Clubs von Deutschland, Tschechien und der Schweiz. Umso mehr kann man sich…

“Rainer von Vielen” am Freitag im KOKOLORES

Bevor Du an Rap, Dancehall, Elektro-Rock oder sonst etwas vermeintlich Hippes denkst, lass uns folgendes unmissverständlich klarstellen: diese Band gewordene Festung der Umtriebigkeit hat ihre Fundamente im Allgäu. „Von vielen Stilen zu viele?“. No Way geneigter Konzertbesucher!  Einfalt passiert woanders – die aufgeworfene Frage beantwortet die Band selbst: „Es gibt…

Zirkus Fantasia – sehenswert!

friesische Hengste und asiatische Kamele Endlich einmal ein wirklich sehenswertes Zirkusprogramm, das vom Zirkus Fantasia noch bis Montag geboten wird. Häufig waren auf den Wertwiesen Zirkuszelte aufgebaut, in denen lustlose und relativ ungepflegte Artisten ein Programm abspulten, das man gerade noch den unter 10jährigen verkaufen konnte. Halblebendige Tiere wurden dabei…

Theater im Fluss

Die Neugründung des Vereins „Theater im Fluss Künzelsau e.V.“ fand  schon Ende des letzten Jahres statt, sodass die Künzelsauer Rundschau den Bericht über dieses wegweisende Ereignis nunmehr durch die Übernahme der Veröffentlichung der entsprechenden Seite des Hohenlohekreises  nachholt: Einfach gutes Amateurtheater mit Strandfeeling! Die anstehenden Baumaßnahmen im Burggraben von Schloß…

PANDORAS BOX am 25.2. im KOKOLORES

Die Experimental-Alternativerocker Pandoras Boxhaben pünktlich zum Jahreswechsel ein neues Album veröffentlicht. Ab heute steht “Monomeet” in den Läden, ab Januar wird die Platte dann auf vereinzelten Shows vorgestellt. Zum Opener und gleichzeitig der ersten Singleauskopplung “Ballet Of Promises” veröffentlichte das Quintett um Frontmann Martin Steer, der auch als Gitarrist bei Frittenbude…

“Kleiner Mann – was nun ?” am 24.2. in der Stadthalle

Eine Geschichte zwischen Verzweiflung und Hoffnung   Was passiert, wenn zwei junge Menschen ein Kind erwarten und gleichzeitig wissen, dass das Geld für drei nicht ausreicht? „Kleiner Mann – was nun?“ ist eine Geschichte, wie sie aktueller nicht sein könnte: Sie erzählt vom gesellschaftlichen Absturz einer jungen Familie, die im…

THE “FOG JOGGERS” AM FREITAG IN KÜNZELSAU

Vier junge Männer Anfang 20, machen seit fast drei Jahren das, was sie am besten können: “Indie-Rock”, inspiriert von Bands wie Kings Of Leon, Strokes oder gerne auch Altvätern wie den Beatles. Die Bühnenshow wird getragen von Schweiß und Endorphinen. Eine Wahnsinns-Stimme trägt die Songs und Melodien. Eine der spannendsten…

Das 23.Fenster wurde geöffnet

Eine stattliche Anzahl von Zuschauern und vor Allem Zuhörern versammelte sich heute um der Öffnung des vorletzten Türchens im Rathauskalender beizuwohnen. Angelockt wurden die Zuhörer vom Chor “Crescendo” unter der Leitung von Matthias Ankenbrand, der wunderbare Weihnachtslieder präsentierte. Wenn man von Weitem schon das “Falalala” des Liedes  “Deck the Halls…

« Vorherige SeiteNächste Seite »