Kategorie: Freizeit und Kultur

Weihnachtskonzert am 26.12. mit Indie-Rock

Zum traditionellen Weihnachtskonzert hat der Jugend und Kulturverein Kokolores e.V.  in diesem Jahr eingeladen: VELOJET! Eingängige Gitarrenriffs, harmonischer Gesang – zwischen Indie und Pop schlagen die Debüt-Songs des Quartetts vor allem beim alternativen Jugendradiosender FM4 und dem österreichischen Musikfernsehsender gotv ein. Doch auch hierzulande gewinnt man Anhänger, dafür sorgen Auftritte bei einschlägig…

Der Weihnachtsmarkt fiel nicht ins Wasser!

“Tröpfeln” nennt man das, was am Sonntag vom Himmel kam. Manch ein Griesgram erklärte, dass es gar regnen würde. Gut, am Sonntag Abend hatten die Weihnachtsmarktbesucher teilweise die Regenschirme aufgespannt. Nötig war dies meines Erachtens allerdings nicht, weil es lediglich “tröpfelte” und es im Vergleich zum Vortag deutlich wärmer war.…

Hardcore im Kokolores!

Das ist mitnichten eine Veranstaltung bei welcher sich Jugendliche etwa Erwachsenenfilme anschauen – nein, an diesem Freitag, den 10.Dezember, gibt es im Haus des Jugendkulturvereins Kokolores was auf die Ohren. Es findet ein Bandfestival statt. Hardcore ist die wesentliche Musikrichtung, die dort zu hören ist. Hardcore ist dabei eine, für…

Vom Rathaus zum Adventskalender

  Das Wahrzeichen der Stadt Künzelsau, das alte Rathaus, hat in den vergangenen Tagen eine erstaunliche Metamorphose erlebt. Vom ehrwürdigen Rathaus hat es sich zum Adventskalender der Stadt Künzelsau entwickelt. Statt  Fenstern sieht man Lebkuchentürchen mit Zahlen darauf. Was verbirgt sich dahinter? Es ist ein Adventskalender, den viele, viele Kinder…

Das Kinderfest ließ keine Wünsche offen

Albert Berner schenkte den Kindern der Stadt einen unvergesslichen Event zu seinem 75ten Geburtstag.   Die Mitarbeiter der Firmen Berner und BTI betreuten, unterstützt von der lokalen Feuerwehr, alle spiel- und abenteuerinteressierten Kinder mit großer Hingabe.  Insbesondere bei der Bewegung der drei bemannten Gummikugeln kamen die Feuerwehrleute ins Schwitzen und die…

JAM Session

Jamsession am 23. Juli 2010 im Jazzclub in Öhringen  Hoch her ging es bei der Jamsession am 23. Juli 2010 in der Goppeltstraße im alten E-Werk in Öhringen. Ewald Schumacher hatte als Initiator viele befreundete Musiker-Kolleginnen und Kollegen angesprochen und etliche waren seiner Einladung auch gefolgt. So konnte er mit Walter Creuz aus Kirchberg…

« Vorherige Seite