Home » Aus der Innenstadt, Gemeinderat & Co. » Brückensanierung in Künzelsau und Belsenberg

Brückensanierung in Künzelsau und Belsenberg

Das Stadtbauamt Künzelsau informiert: Brücken in Künzelsau und Belsenberg werden saniert Seit Donnerstagabend, 20. Oktober 2011, ist für die Sanierung der Kocherbrücke in der Bahnhofstraße die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Die Gehwege und die Fahrbahnübergänge werden abschnittsweise abgefräst, abgedichtet und neu eingebaut. Die Firma Lukas Gläser GmbH & Co. KG aus Aspach wird die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße während des laufenden Verkehrs durchführen. Damit das möglich ist, wurde eine Ampelanlage aufgestellt. Am kommenden Montag, 24. Oktober 2011, wird auch mit den Bauarbeiten zur Sanierung der Österbachbrücke in Belsenberg begonnen. Diese Arbeiten werden unter Vollsperrung der Brücke durchgeführt. Eine örtliche Umleitung ist ausgeschildert. Der Ortsverbindungsweg Richtung Siegelhof und Steinbach ist deshalb gesperrt. Es ist geplant, dass beide Baumaßnahmen Anfang Dezember 2011 abgeschlossen werden können. Das Stadtbauamt Künzelsau bittet um Verständnis für eventuell entstehende Beeinträchtigungen. 20.10.2011/Sm

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*